Rechtsanwalt Philipp Bernsdorf

Erfahren Sie mehr über den Gründungspartner von Bernsdorf Düe Varentsov.


Vita

Rechtsanwalt Philipp Bernsdorf studierte in Leipzig und München Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Steuerrecht. Während seines Studiums war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei einer bundesweit vertretenen Sozietät tätig. Sein Rechtsreferendariat absolvierte er in Leipzig mit Stationen beim Finanzamt Grimma und der Staatsanwaltschaft Leipzig. 

Er ist Lehrbeauftragter für Steuer- und Bilanzrecht an der internationalen Berufsakademie (iba- University of Cooperative Education) und an der ZAW-Leipzig für geprüfte Bilanzbuchhalter (IHK) in den Bereichen internationales Steuerrecht und Umsatzsteuerrecht sowie Repetitor für Zivilrecht insbesondere für das Handels- und Gesellschaftsrecht. Zudem ist Rechtsanwalt Bernsdorf als Dozent für Inhouse-Vorträge in Unternehmen und bei der IHK zu ausgewählten Themen des öffentlichen Wirtschaftsrechts tätig.

Rechtsgebiete 

Steuerrecht
Gesellschaftsrecht
Personenschadensrecht
Prozessführung

Arbeitssprachen

Deutsch
Englisch

Privat 

verheiratet
1 Tochter
Tennis & Reisen

Tätigkeit

Rechtsanwalt Bernsdorf berät Unternehmen, Freiberufler, Online-Dienstleister sowie Privatpersonen in komplexen gesellschafts- und steuerrechtlichen Fragen. Der Beratungsansatz erfolgt dabei ganzheitlich im Wechselspiel zwischen Gesellschafts-, Steuer- und Bilanzrecht unter Einbeziehung der wirtschaftlichen Interessen.

Im Bereich des Personenschadensrechts berät Rechtsanwalt Bernsdorf vertraulich bei der Regulierung von Personenschäden. Die gerichtliche Interessenwahrnehmung im Rahmen der Prozessführung bildet dabei den strategischen Kern seiner anwaltlichen Tätigkeit. 

Als Strafverteidiger konzentriert sich Rechtsanwalt Bernsdorf auf das Steuerstraf- und Ordnungswidrigkeitsverfahren.

Rechtsanwalt Bernsdorf ist Mitglied im Sächsischen Steuerkreis e.V..

Bernsdorf Düe Varentsov Rechtsanwälte